Logo AbfallWirtschaftsBetrieb Landkreis Karlsruhe Diese Website ist barrierfrei. Nutzen Sie problemlos einen Screenreader.
Logo der neuen Bioabfallsammlung
Junges Paar in Küche trennt Biomüll im Vorsortierer
Für die Umwelt

Bioabfall sammeln

Im Landkreis Karlsruhe haben die Bürgerinnen und Bürger ab 2021 mit einer zusätzlichen getrennten Bioabfallsammlung die Möglichkeit, Umweltschutz bereits in den eigenen vier Wänden zu leisten. Aus Bioabfall wird Biogas und Kompost für die Landwirtschaft. Mit der Trennung von Bioabfall leisten Sie Ihren eigenen Beitrag – für eine saubere Umwelt.

Im Landkreis Karlsruhe haben die Bürgerinnen und Bürger ab 2021 mit einer zusätzlichen getrennten Bioabfallsammlung die Möglichkeit, Umweltschutz bereits in den eigenen vier Wänden zu leisten. Aus Bioabfall wird Biogas und Kompost für die Landwirtschaft. Mit der Trennung von Bioabfall leisten Sie Ihren eigenen Beitrag – für eine saubere Umwelt.

Immer auf dem neusten Stand

Aktuelles

Gartenarbeit im Herbst, Laub wird in eine braune Tonne mit Aufkleber gefüllt, Garten-Handschuhe werden getragen

23.09.2022

Die Bioabfallsammlung im Herbst

Wenn sich der Herbst von seiner schönsten Seite zeigt und die Blätter an den Bäumen beginnen, sich orange, gold und rot einzufärben, bedeutet das oft auch mehr Füllmaterial für die Biotonnen. Nicht selten sind die Behälter im Herbst schnell überfüllt. In diesem Beitrag werden die wichtigsten Tipps und Tricks zum Thema „Bioabfallsammlung im Herbst“ zusammengefasst.

Mehr erfahren
Landwirtschaftsmeister Günther Frank steht lächelnd mit blauem Polo-Shirt und Jacke vor einem Kompost-Haufen und hält frischen Kompost in der Hand.

20.08.2022

Landwirtschaftsmeister Günther Frank setzt auf Kompost aus Bioabfall

Küchenabfälle werden im Landkreis Karlsruhe seit 2021 getrennt gesammelt und unter anderem zu wertvoller Komposterde verarbeitet. Diese ist ein Ersatz für chemische Dünger und hilft neuen Pflanzen beim Wachsen. Somit kann Kompost aus Bioabfall einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Wie das funktioniert, zeigt dieser Beitrag.

Mehr erfahren

20.07.2022

Nicht für die Biotonne gemacht: Bambuszahnbürsten und kompostierbare Kaffeekapseln

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken um die Zukunft und entscheiden sich, nachhaltiger zu leben. Dazu zählt auch, weniger Plastik zu verwenden. Deshalb gibt es auf dem Markt immer mehr scheinbar umweltfreundliche Produkte, wie zum Beispiel kompostierbare Kaffeekapseln und Bambuszahnbürsten. Die meisten Verbraucherinnen und Verbraucher erwarten hinter der Aufschrift „kompostierbar“ Produkte, die in der Biotonne entsorgt werden dürfen. Das ist leider nicht der Fall. Wir klären auf.

Mehr erfahren
Noch nicht bestellt?

Jetzt Behälter bestellen

Sie wünschen sich eine Biotonne oder wollen Bioabfall in Zukunft mittels Bringsystem sammeln? Kein Problem. Bestellen Sie einfach den passenden Behälter.

Sie wünschen sich eine Biotonne oder wollen Bioabfall in Zukunft mittels Bringsystem sammeln? Kein Problem. Bestellen Sie einfach den passenden Behälter.